BITTE WEITERSAGEN !!!


 

 Diese BRD ist pleite.

Das Krankensystem der BRD ist nicht mehr finanzierbar.

Sehen Sie hier einen Panoramabericht, vom 15.05.03

Klick: http://www.ndrtv.de/panorama/20030515/steuern.html

Machen Sie sich unabhängig. Leben Sie gesund!!

Aus einer Frontal-Sendung:

"Jeder 2. stirbt in den Industrienationen an einer Herz- oder Kreislauferkrankung. Allein in Deutschland erliegen schätzungsweise 120.000 Menschen einer Herzattacke. Das muß nicht sein, sagen vor allem Wissenschaftler aus den USA. Jeder 4. Herzinfarkt wäre vermeidbar; die Krankenkassen könnten jedes Jahr Milliarden sparen. Das einfache Rezept der Wissenschaftler: Hochdosierte Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Eine Erkenntnis, die in zahlreichen Studien untersucht wurde. Im Ausland hat man diese Form der Prophylaxe längst akzeptiert".

Aus dem Frontalbericht: ......"500.000 Fälle im Jahr - 120.000 Todesfälle. Die Krankheit hat ihren Preis: 40 Milliarden Mark".........

Merke: Einsparungen bei den Krankenkassen sind Gewinnabstürze bei den Pharmariesen. In diesem Fall wären das bis zu 40 Milliarden Mark - PRO JAHR. !!!!!!

Gerne schicken ich Ihnen kostenlos den gesamten Fernsehbeitrag auf einer CD zu!

 Einfach eine kurze Mitteilung an: BWeil@gmx.net

Lesen Sie jetzt Erfahrungsberichte von Menschen, die sich mit Nahrungsergänzungsmitteln auf ein langes und gesundes Leben vorbereiten:

Hauptsache Gesund

Die folgenden Berichte stammen von Menschen, die in ihren eigenen Worten ihre Erlebnisse mit den LIFE PLUS-Produkten erzählen. Manche sind so außergewöhnlich und kaum zu glauben. Wir wünschen Ihnen von Herzen, daß das, was Sie lesen, Sie dazu anregt, die Möglichkeiten für eine bessere Gesundheit für Sie und Ihre Lieben zu entdecken.

Die Absicht dieser Seiten liegt einfach darin, Ihnen Informationen zu geben, wie LIFE PLUS Nahrungs-Ergänzungsmittel anderen geholfen haben. Diese Information beabsichtigt nicht, die Empfehlungen Ihres Arztes zu ersetzen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, zusätzlich die angebotenen Ergänzungsprodukte für Ihre gesunde Lebensweise zu nutzen, probieren Sie aus, welches das Beste für Sie ist.

Wir danken allen, die ihre eigenen Erfahrungsberichte beigesteuert haben. Es gibt noch viel mehr Berichte als hier aufgeführt sind. Auch von Menschen mit schweren Ekzemen, Rheuma, hohem Cholesterin, Angstzuständen, Müdigkeit oder einfach Grippe.

Anmerkung:

In einigen der Berichten kommt zum Ausdruck, daß diese Menschen Produkte anderer Firmen ohne Erfolg genommen haben - zudem meist teurer. Nun, jeder macht seine eigenen Erfahrungen. LIFE PLUS-Produkte wirken, weil sie ausschließlich mit dem einen Ziel, nämlich der absoluten Wirksamkeit, entwickelt worden sind. Die Muttergesellschaft VM NUTRI, stellt seit 1936 Nahrungsergänzungsmittel (nutrionals) in Klinikqualität für den Handel her. Jetzt sind diese Produkte in "Medizinerqualität" zum Großhandelspreis direkt beim Hersteller LIFE PLUS für jedermann zu haben. Obwohl Sie hoffentlich keine solchen schweren Gesundheitsprobleme wie die hier geschilderten haben, ein Pfennig für Vorsorge ist besser als eine Mark für die Beseitigung von Krankheiten.

Die Inhaltsstoffe, die lebenswichtigen Baustoffe unserer Nahrung, haben sich von Jahrzehnt zu Jahrzehnt dramatisch verringert, weil mineralarme Böden und die heutige Nahrungsmittelproduktion und moderne Diäten nicht die notwendigen vom Körper benötigten Stoffe enthalten. So enthält z. B. ein Apfel im Durchschnitt bis zu 80% weniger Vitamin C, im Brokkoli sind nur noch 32% Kalzium oder in der Banane nur noch 8% Vitamin B6 enthalten im Vergleich zu den Inhalten vor etwa 10 Jahren. Diese Aufzählung ließe sich beliebig fortsetzen.

Durch hochwertige Nahrungsergänzungen, wie sie von LIFE PLUS hergestellt werden, können wir sehr effektiv Mängel beheben und unsere Lebenskurve wieder anheben.

Nehmen Sie für weitere wichtige Informationen Kontakt zu der Person auf, die Ihnen dieses Heft gegeben hat. Alle LIFE PLUS-Produkte werden mit einem garantierten 30 Tage-Rückgaberecht geliefert - ohne Vorbedingung. Sie haben also nichts zu verlieren - außer Schmerzen und Problemen!

Wir wünschen allen eine OPTIMALE GESUNDHEIT - ohne Nebenwirkungen!

Gebrochener Wirbel - Shelly Fingerhood, MD, Sparks

Vor 5 Jahren hatte ich einen gebrochenen Wirbel in der Lumbar-Sektion meines Rückgrates. Die Schmerzen waren unerträglich. Ich mußte operiert werden. Die Operation war sehr erfolgreich. Ich konnte wieder arbeiten. Allgemein ist es so, daß Rückgratoperationen einige chronische Schmerzen nach sich ziehen. Meist konnte ich gut damit umgehen. Öfter flackerten die Schmerzen stark auf. Ich nahm Tylenol und entzündungshemmende Mittel. Vor kurzem habe ich mit OPCs begonnen. Ich wiege ungefähr 200 Pfund. Am ersten Tag habe ich 300mg genomen, dann täglich 200mg. Innerhalb von 2 - 3 Tagen waren meine Schmerzen weg. Nach ungefähr einem Monat habe ich damit aufgehört. Fünf Tage später waren die Schmerzen wieder unerträglich. Wie vorauszusehen, verschwanden diese wieder komplett, als ich wieder mit OPCs begann. Nie wieder werde ich auf OPCs verzichten!

Lupus = Wolfsflechte - Evan Runde, Towson, MD

Vor 18 Monaten hat man bei mir Lupus diagnostiziert. Diese Krankheit zeigt sich in unterschiedlicher Weise. Bei mir zunächst als Arthritis und meine Gelenke verschlechterten sich in den letzten Jahren rapide. Ich konnte meine Schuhe nicht mehr binden, keine Knöpfe mehr knöpfen usw. - ich war in großer Sorge und Schmerz. Für hochkarätige Ergänzungsmittel habe ich monatlich über 250 Dollar ausgegeben und hatte danach wenig Vertrauen in solche Produkte. Trotzdem begann ich LIFE PLUS-Produkte zu nehmen, MicroMins und Proanthenols. Die Resultate waren dramatisch: bereits am vierten Tag der Einnahme waren meine Hände schmerzfrei! Nach drei Wochen waren alle meine Schmerzen verschwunden. Sie kamen zurück, nachdem ich abgesetzt hatte und verschwanden nach der Einnahme wieder. Ich bleibe jetzt dabei.

Arthritis - Nasennebenhöhlen-Entzündung - Angina - Zahnprobleme

Vor 30 Jahren habe ich einen Halswirbel gebrochen, der seitdem steif ist. Im Sommer 94 habe ich damit begonnen, Hülsenfrüchte und vegetarische Enzyme zu nehmen, die mir etwas von den Schmerzen nahmen. In diesem Frühjahr erzählten mir Freunde von Proanthenols und gaben mir eine Kassette, die ich mir sehr skeptisch anhörte. Es hörte sich zu gut an, um wahr zu sein. Meine Neugier siegte und ich kaufte eine kleine Flasche. Zu meinem Vergnügen waren schon nach 2 1/2 Stunden die Nacken-Schmerzen weg.

Seit mehr als 30 Jahren leide ich an Nasennebenhöhlen-Entzündungen und nichts hat geholfen. Einen Monat lang sprühte ich einige Male täglich ColloidalSilver in meine Nase und Rachen und wiederholte dies einige Monate später. Zusätzlich nahm ich AlkoMar. Meine Entzündung kam nicht wieder!

Abends gehe ich oft mit meiner Frau spazieren. Letzten Herbst, nach einer halben Meile, fühlte ich Schmerzen in meinem Brustkasten. Meine Frau sagte, daß das auf Angina hindeutete. Ich entschied mich dafür, LIFE PLUS CardioChelex zu nehmen und nach einem Monat kann ich jetzt endlos gehen ohne Schmerzen.

Meine Frau bekommt gelegentlich ein Zahnabszeß. Sie nahm meinen Rat an und nahm beim letzten Auftreten ColloidalSilver. Drei Tage später verschwand das Abszeß und kehrte seitdem nicht wieder. Wir nehmen auch gerne Tranquilon. Es wirkt besser als Valium, ist viel billiger und das Beste von allem - ohne Zusätze.

Lebenslange Arthritis - M.B. Williams, MD, Brookfield OH

Ich bin LIFE PLUS-gläubig! Das kam nicht einfach so, obwohl ich einiges Erstaunenswertes gehört hatte, besonders aber die Resultate anderer bei Arthritis. Bei mir seit meinem neunten Lebensjahr. Ich habe nicht daran geglaubt, daß mir OPC und MicroMins helfen würden, aber mit der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie hatte ich nichts zu verlieren. Wie habe ich falsch gelegen! Ich machte eine Bestellung. Eine Woche später begann ich mit beiden Produkten. Nach vier Tagen lag mein Aspirinkonsum bei der Hälfte (bisher 4x tägl.) Nach einer Woche war ich seit 32 Jahren schmerzfrei - ohne ein einziges Aspirin.

Trotzdem skeptisch, habe ich verschiedene Male OPC abgesetzt und war nach wenigen Tagen wieder da, wo ich begonnen hatte. Jetzt werde ich sie ständig nehmen. Mit keinem ähnlichen Produkt anderer Hersteller habe ich solche Resultate gehabt wie mit LIFE PLUS. Zahlreiche Patienten, denen ich diese LIFE PLUS-Produkte empfohlen habe, berichten ebenfalls von guten Resultaten. Ich hoffe, daß noch viele Menschen die Chance zum gesünderen Leben ergreifen und wie ich produktiver leben.

Schweres Asthma - Tricia Yeoman, Annapolis, MD

Seit meinem 2. Lebensjahr leide ich an schwerem Asthma. Oft verursacht durch Allergien und Bewegung. Über 100x war ich schon auf der Intensivstation und habe viele, viele Wochenenden im Krankenhaus verbracht. Ich habe 3 Inhalatoren benutzt und 1200-1800mg Theodur täglich genommen - oft auch Prednisone. Anfangs habe ich LIFE PLUS-Produkte nicht wegen meinem Asthma genommen, ich wollte damit andere Nutri-Mittel ergänzen. Als ich von einem Arzt hörte, der verschiedene Asthmapatienten mit Proanthenols und OPC versorgte und die keine andere Medizin mehr nahmen, entschied ich mich zur Erhöhung meiner Dosis und fügte die Lung-Formula hinzu. Eines Tages, nach 5 Wochen mit 600mg OPC und der Lung-Formula, habe ich vergessen, meine morgendliche Asthma-Medizin zu nehmen. Am Ende des Tages stellte ich bei mir keinerlei Keuchen fest. Am nächsten Tag habe ich die Medizin ebenfalls weggelassen - wieder kein Keuchen. Einen Monat später habe ich auch die abendliche Medizin weggelassen. Jetzt bin ich nahe daran, sie ganz wegzulassen! Ich kann jetzt ohne Inhalator Tennis und Volleyball spielen, kann segeln und drei Stockwerke mit meinem Jüngsten rennen - ohne Keuchen und ohne Inhalator! Welchen Wechsel meiner Lebensqualität haben diese Produkte verursacht! Dank an meine Freunde Burrier und die Runde, die mir LIFE PLUS empfohlen haben.

Chronische Migräne - Asthma - Yvonne T., Springwalde, ME

Ich habe chronische Migräne mit Seitenschmerzen, Kopfweh, Nacken und Gesichtsneuralgie seit 1982. Ich habe sehr viel Rx von Elavil, Inderol, Clan SR, Savsert, Mimocin, Fiorcet und Imitrex genommen. Jetzt habe ich über drei Monate hinweg 200mg Proanthenols genommen und meine Kopfschmerzen sind weg. Für zwei Jahre hatte ich Asthma-Anfälle und benutzte 4 verschiedene Inhalatoren und Prednisone. Seit drei Monaten habe ich keine Inhalatoren mehr benutzt!

Carpal Tunnel Syndrom - Arthritis - Bill M., Boonton, NJ

Ich fing an Proanthenols zu nehmen um zu sehen, wie es meinen Energiehaushalt verbessert und als zusätzliche Versicherung gegen diese giftige Welt. Nun, es baute meinen Energiehaushalt so auf, daß ich mittags bei der Arbeit nicht mehr einschlief und es half meiner Beweglichkeit allgemein. Ich fühlte mich jünger, weil die Proanthenols mich von meiner Steifheit und meinen Schmerzen befreiten. Anfang Januar hatten wir einen Schneesturm mit ungefähr 30 inches Schneefall. Mein Haus ist in der Stadt, ich habe eine große Fläche Gehweg vom Schnee freizuhalten. Zu meiner Überraschung schaffte ich das in einem Zug und hatte keinen Muskelkater. In meinen Händen hatte ich auch große Schmerzen wegen eines Carpal-Tunnel-Syndroms. Es brachte mich nachts zum Aufwachen. Nach zwei Wochen mit Proanthenols hatte ich nachts Ruhe. In den nächsten 4 Wochen gingen meine Probleme zu 80-90% weg. Glauben Sie mir, es ist großartig ohne Schmerzen eine ganze Nacht durchzuschlafen. Zweimal habe ich für ungefähr 5 Tage mit Proanthenols aufgehört. Nach wenigen Tagen waren meine Probleme wieder da. Nachdem ich die Proanthenols wieder genommen habe, ließen die Probleme nach und gingen weg. Meine Mutter hat erlebt, daß Proenthenols sie von einem guten Teil ihrer Arthritis befreit haben. Es ist kein Zweifel, daß dieses Produkt auf beinahe zauberartige Weise wirkt. Es nicht zu nehmen ist, wie Jahre gesundes Leben wegzuwerfen.

Diabetes - Audrey Lockard, Lutherville

Ich glaube sehr an Ergänzungsmittel. Ich bin 72 und insulinabhängige Diabetikerin. Im Jahre 1991 hatte ich eine vierfache Bypassoperation. Die Operation hat mich fertiggemacht. Meine Ärzte versuchten alles. Nichts half. Tatsächlich fühlte ich mich oft ganz schlecht. Nach 14 Monaten begann ich mit einem Ergänzungsprogramm und erreichte schließlich einen annehmbaren Zustand, aber nicht mehr als diesen. Vor einigen Monaten habe ich mit LIFE PLUS OPC und MicroMins begonnen. Innerhalb von 4 Tagen hat sich mein Blutzuckerspiegel dramatisch reduziert, und ich begann meine Zehen zu drehen, was ich seit 10 Jahren nicht gekonnt hatte. Ich konnte meine InsulinEinnahme neu einstellen - jetzt 25% weniger und ich sehe nun die Möglichkeit, ganz darauf verzichten zu können. In meinen Händen, in denen die Sehnen kürzer wurden und die Finger nach unten drückten, habe ich wieder Kraft. Der Chirurg wartete schon auf mich, um das etwas zu lindern - aber es würde die Beweglichkeit meiner Finger dramatisch einschränken. In weniger als drei Wochen mit Proanthenols und MicroMins fand ich meine Hände weicher in der Mitte und hatte keine Probleme mehr damit. Ich benutzte ebenfalls LIFE PLUS ForeverYoung BodyLotion, die ebenfalls Proanthenols enthält. Das hat vermutlich die Besserung meiner Hände noch unterstützt. Ich habe drei inches an Umfang verloren und fühle mich super.

Gewichtsverlust - Schulterverletzung - Norm Schilling, Aurora

In zwei Monaten habe ich mit dem LIFE PLUS Gewichtsmanagement-Pak über 45 Pfund verloren und ich fühle mich sehr viel besser und munterer. Meine Freunde sehen mich schneller gehen und besser auf den Beinen sein. Ich brauche keine Aufmunterer oder Süßigkeiten mehr. Nachdem ich alle der Medizin bekannten Abnehmprogramme versucht hatte, kann ich Ihnen sagen, daß LIFE PLUS das Einzige ist, das gewirkt hat und mich jetzt so gut fühlen läßt.

Eine alte Schulterverletzung machte mir ständig Schmerzen und ich war für eine MRI vorgesehen. Nach wenigen Tagen mit Proanthenols waren die Schmerzen weg und sind nicht wiedergekommen. So habe ich die MRI abgesagt. Auch bei meinen Hunden habe ich die Produkte mit großem Erfolg angewandt. Jeder sollte sich für ein gesünderes Leben mit LIFE PLUS entscheiden!

Prostata-Probleme verbessert - Jim Irvine

Ich bin zu Proanthenols gekommen, als sich meine Cousine nach meinen Prostata-Problemen erkundigte und mir empfahl, es mit Proanthenols zu versuchen. Ich fragte Sie, was Proanthenols bei ihr bewirkt hätte. Als sie mir von den Erfolgen erzählte, die sie damit hatte, beschloß ich, es damit zu versuchen. Ich war überrascht, daß ich schon nach 2 Tagen morgens keine Steifheit in den Gelenken und Muskeln mehr hatte. Ich war sehr viel munterer und hatte mehr Energie. Innerhalb von 4 Tagen mußte ich nachts nicht mehr raus wie in den vergangenen 10 Jahren. Die Sorgen war ich los. Nach ungefähr einer Woche mit Proanthenols stellte ich fest, daß mir keine Haare mehr ausfallen. Nach einem Monat konnte ich besser sehen und meine Falten wurden weniger.

Bodybuilding - Athletics - Ed L. Scottsdale, AZ

Ich heiße Ed und bin ein 49jähriger Bodybuilder. Seit ich 22 bin, habe ich Nahrungs-Ergänzungen genommen. Im Mai 95 habe ich begonnen, LIFE PLUS-Produkte zu nehmen und stellte eine signifikante Besserung meines Befindens fest. Dies sind die besten Ergänzungsprodukte, die ich je genommen habe. Im März 96 begann ich, das neue Produkt, MicroMins zu nehmen. Ich bin erstaunt, was für eine rasche Differenz in meinen Leistungen eintrat. Innerhalb eines Monats von 300 Pfund auf 325 Pfund und von 4-5 auf 6 reps pro set. Dies ist eine geradezu dramatische Steigerung für irgendeinen, aber für jemand in meinem Alter, der seit einem Jahr keine Steigerung seiner Leistung mehr hatte, ist es geradezu phänomenal! Ich fühle mich phantastisch und habe keinen Gedanken daran, wann meine Kraft nachlassen könnte. Alle denken, daß ich Stereoide nehme. Sollte ich ihnen sagen, daß ich MicroMins nehme und sie sich weiter wundern lassen? Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal krank war und ehrlicherweise auch nicht, wann ich mich je, wenn überhaupt, so gut gefühlt habe. Danke LIFE PLUS. Ich nehme täglich: 5-6 Proanthenols, 2 VitaC plus, 1 AlkoMar, 2 MicroMins, 1 CardioChelex.

Wiederherstellung nach Operation und Verletzung - Pat K. St. Hellens

Seit nahezu 30 Jahren bin ich Krankenschwester. Derzeit als Notfall/Trauma-RN am Emanuel Hospital. Als man mir von den LIFE PLUS Produkten erzählt hatte, habe ich mich gerade von einer Operation erholt und hatte eine nicht heilen wollende Wunde. Ich war sehr skeptisch - es hörte sich wie Schlangengift an. Mein Mann ermunterte mich dazu, Proanthenols zu nehmen. Binnen 48 Stunden wurde die Wunde kleiner und begann zu heilen. Unser 25-jähriger Sohn hatte eine Knieoperation im Januar. Der Orthopäde sagte: kein Sport mehr, für den Rest des Lebens wirst Du Schmerzen im Knie haben. Nach 6 Wochen war er schmerzfrei und macht alles, was ihm Spaß macht, sogar "weekend-football" - dank Proanthenols.

"Für immer" junge Haut - Genia W. Bothel, WA

Ich habe ungefähr ein Jahr lang LIFE PLUS Produkte benutzt. Ich begann mit Proanthenols und ForeverYoung-Tabletten. Ich verwende noch 6 andere LIFE PLUS-Produkte. Mein neuester Favorit sind die Oxygen-Kapseln. Ich habe mehr Energie, Klarheit und beim Gewichtheben habe ich mehr Kraft. Den erstaunlichsten Wandel habe ich mit den ForeverYoung-Tabletten festgestellt. Kontinuierlich stellte ich eine positive Veränderung vom ersten Monat bis zu einem Jahr später fest. Zunächst die Gesichtshaut. Andere Leute bemerkten es noch vor mir und sagten mir, daß ich viel gesünder aussehen würde, eine bessere Farbe und ein Strahlen in meinem Gesicht hätte. Dann stellte ich fest, daß meine ganze Körperhaut sanfter war - ohne Lotion. Mein Haar wurde ganz fein weich - nach Jahren des Färbens. Jetzt, ein Jahr später, ging ich zum Haareschneiden, was ich sonst alle drei Monate mache. Mein Friseur fragte mich, wie lange ich nicht da gewesen wäre. Ich sagte vier Monate. ,,Das kann nicht sein, Sie haben immer noch einen sauberen geraden Schnitt, ohne Splissenden - nach 4 Monaten!" Für mich waren diese Änderungen alle sehr aufregend, aber das Beste dabei war für mich das mit meinen Händen. Die letzten 11 Jahre war ich Putzfrau. Sie können sich vorstellen, was das für meine Hände bedeutete. Sie sahen aus, als ob sie 80 wären. Nach drei Monaten mit den Tabletten sahen sie aus wie früher, bevor ich zu Putzen begonnen hatte. Ich habe nie geglaubt, daß so etwas möglich sein würde. Ich hatte nichts zu verlieren, da LIFE PLUS hinter allen ihren Produkten für 30 Tage steht (Geldzurückgarantie) Wo sonst finden Sie eine solche Garantie?

Schmerzfrei und mehr Energie - Scott Schuster Medina, OH

Als Truckfahrer trank ich mindestens 3 Pott Kaffee täglich und nahm jeden Abend 4-6 Ibuprofen, um meine Schmerzen und Pein zu lindern. Zusätzlich brauchte ich ein kleines Mittagsschläfchen und ich hatte Schwierigkeiten damit, mich zu bücken und wieder hoch zu kommen wegen der Schmerzen in meinen Knien. Wenige Wochen nach dem Gebrauch von Proanthenols bin ich ein anderer Mensch. Ohne meine Diät oder Übungen zu ändern. Ich habe 10 Pfund weniger und bin noch bei 2 Kaffees am Tag. Ich brauche kein Schläfchen mehr und die Leute sagen, daß ich immer guter Stimmung wäre. Das Beste von allem, ich bin schmerzfrei und nehme keine Schmerzmittel mehr!

Multiple Sklerose - Barbara D, Orange City, FL

1991 hat man bei mir MS festgestellt. Zu der Zeit merkte ich, daß etwas nicht stimmte. Bis Sep. 94 arbeitete ich, dann konnte ich die Symptome nicht mehr verheimlichen. Mit 42 sollte das Leben beginnen und nicht enden. Die Müdigkeit und die Depressionen brachten viele untätige Tage. Es bedarf großer Kraft, um sich zu bewegen. Als meine rechte Hand nicht mehr gehorchte, begann ich zu lernen, mich mit der linken zu füttern. Die ganze Zeit war ich müde. Im September 95 begann ich, Proanthenols zu nehmen. Alles, was ich sagen kann, ist, daß es ein gutes Gefühl ist, sich gut zu fühlen. Die Müdigkeit ist weg. Die rechte Hand funktioniert wieder zu 90%. Ich nehme immer noch den Stock wegen der Balance, aber ich weiß, daß es besser statt schlechter wird. Sie können MS nicht aufhalten - aber sich lange besser fühlen.

Chronisches Müdigkeits-Syndrom - Schmerz - Chronische Nasen-Entzündung

- Starlotte M.W., Reno, Nevada

Ich war in fünf schwere Auto-Unfälle verwickelt, mit dem Resultat erheblicher Bindegewebs-Schädigung, knollenförmige Scheiben in meinem Nacken und einem Riß in meinem rechten Lungenflügel. Beinahe ständig quälten mich Schmerzen. Hinzu kam, daß ich fünf Jahre vorher ein chronisches Müdigkeitssyndrom entdeckte. Zwischen diesem und meinen Schmerzen verbrachte ich die meisten wenigen wachen Stunden entweder beim Arzt, mit Tests oder in physikalischer Therapie

Dank LIFE PLUS führe ich wieder ein normales Leben. Proanthenols, Sustenase und Somazyme haben meine Schmerzen vertrieben und ich bin den ganzen Tag aktiv mit 6-7 Stunden Schlaf in der Nacht, ohne Nickerchen. Ein ganzes Jahr war ich nicht in physikalischer Therapie, das geschah, weil ich die längste Zeit davon mit LIFE PLUS Produkten zugange war. Ich bekomme jede Erkältung, deshalb habe ich in den letzten drei Jahren verschiedene Antibiotika genommen. Letzten Monat bekam ich eine schwere Nasenentzündung. Der Arzt sagte mir zwei Monate vorher, daß er mich, wenn ich noch eine bekommen sollte, zu einem ENT schicken würde, zu einer Flügel-Wurzel-Behandlung meiner Nasenhöhlen. Nun, das hörte sich nicht sehr gut an. Ich begann ColloidalSilver in meine Nase zu schnüffeln, nahm Combat u. erhöhte mein Proanthenols, Enzyme und MicroMins. Innerhalb einer Woche war mein Nasenzustand komplett in Ordnung! Vor den LIFE PLUS-Produkten habe ich auch Produkte anderer Firmen benutzt und kann ehrlich sagen, daß diese unterlegen sind. Einige halfen tatsächlich überhaupt nicht und verschlimmerten eher meine Situation. Ich liebe LIFE PLUS-Produkte und kann nicht aufhören, diese zu empfehlen - an jeden! Sie müssen noch wissen, daß ich eine anerkannte Blut-MikroskopTechnikerin bin. Ich zeige jedem, der daran interessiert ist, sein Blutbild. In jedem Test, den ich gemacht habe, habe ich Parasiten gesehen, mit Ausnahme bei denen, die entweder die Paratox-Reinigung oder regelmäßig Colodyne genommen haben.

Gesund im hohen Alter - Molly U., Rockaway NJ

Wann immer ich in den letzten 10 Jahren eine Erkältung hatte, entwickelte sich daraus eine Bronchitis. Ich werde bald 90 und bei diesem Alter ist mein Arzt immer besorgt, daß aus der Bronchitis eine Lungenentzündung werden könnte. Im letzten Winter haben mich meine Enkel zu Proanthenols gebracht. Diesen Sommer hatte ich eine Erkältung, jedoch setzte sie sich nicht wie sonst in meine Brust. Mein Arzt bemerkte diese erstaunliche Sache und fragte mich, ob ich irgendetwas anders mache. Ich erzählte ihm, daß meine Enkel mir einige Nahrungs-Ergänzungsprodukte gebracht haben. Er sagte, ich solle sie, egal was sie darstellten, nehmen, da sie offensichtlich gut wirkten. Ich tue das und fühle mich großartig.

Wiederherstellung nach mehreren Operationen - N. Martinez, Rogers OH.

Das Folgende ist ein kurzer Bericht, um Ihnen zu sagen, wie sehr wir Gott danken für LIFE PLUS und seine herausragenden Produkte. 1996 war ein schwieriges und anstrengendes Jahr. Meine 61-jährige Großmutter, Patricia hatte drei schwere Operationen. Zunächst ein Bypass. Einige Wochen später wurde die große Zehe wegen Durchblutungsstörungen amputiert. Bald danach wurde die Gallenblase herausgenommen. Während der Operation platzte die Blase und sie wurde für einige Wochen ernsthaft krank. Ihre Kraft war stark vermindert und sie verlor viel Gewicht. Die Arzte entdeckten, daß das Blutvolumen, das ihr Herz pumpte, sehr niedrig war, nur ca.20%. Dies, zusammen mit ihren Herzattacken, Diabetes und wiederholten Herzanfällen, zeichneten ein grimmiges Bild. Die Ärzte machten uns nicht viel Hoffnung. Nicht lange vorher hatte man mir LIFE PLUS mit ihren vielseitigen Nahrungsergänzungen empfohlen. Als Mutter vom Krankenhaus heimkam, warteten schon die LIFEPLUS - Ergänzungen auf sie. Mein Vater wollte deshalb die Ärzte befragen, was er auch tat. Danach begannen wir mit CardioChelex, MicroMins, CoQlO Plus, Proanthenols und Lung Formula. Ihr Arzt war erstaunt über ihre Genesung. Er sah sie an und fragte, ob sie make-up aufgelegt hätte. Sie sagte nein und er streichelte ihre Wangen und lächelte. Er fuhr fort, Dad und Mom zu berichten, wie sehr er sich über ihren Zustande freue - sehr zu seiner Überraschung. Ihr Chirurg zeigte sich erfreut über die Heilung ihrer Wunde, was üblicherweise für einen Diabetiker ein großes Problem sein kann. Meine Familie erlebt ein Wunder. Wir haben nun Hoffnung, die vor kurzer Zeit noch fraglich war. Wir preisen Gott für das, was er für Moms Leben getan hat - und danken ihm, daß er uns LIFE PLUS gebracht hat.

Depressionen - Sehnenentzündung - Krampfadern - Mela Whiting.

Nach der Geburt meines letzten Kindes hatte ich plötzlich unerklärliche Depressionen und bin von einem Arzt zum anderen gegangen. Starke Mittel mit starken Nebenwirkungen war das Ergebnis. Außerdem hatte ich Venenentzündung, entfernte Krampfadern, entzündete Knöchel, Schultergelenksentzündung. Es war zum Heulen. Ich war am Ende. Bis eine Freundin anrief und mir Proanthenols von LIFE PLUS empfohlen hatte. Eine Woche später ertappte ich mich beim Singen während des Autofahrens. Wann hatte ich das letzte Mal gesungen? Zwei Wochen später hatte ich keine Probleme mehr mit den Gelenken. 3 Wochen später drehte der Arzt meinen Arm um. Keine Schmerzen mehr. Er war baff - und empfahl OPC seinen Patienten.

Leistenbruch - Gastritisches Leiden - John W. Reno, NV.

Seit über 20 Jahren habe ich schwere Magenverstimmungen. Nachts mußte ich oft Mylanta nehmen. Ich nahm es faßweise. Ich nahm Tagament, Zantc, Pepcide, jede Art von Säureblocker, die mit Rezept zu haben waren, mit wenig oder keinem Erfolg. Mehr noch, mein Bruch legte sich über meine Darmröhre. Seit ich vor den Mahlzeiten Sustenase nehme, kann ich mich nicht erinnern, daß ich noch jemals Verdauungsprobleme habe. Bevor ich Sustenase nahm, habe ich für ungefähr 6 Monate Proanthenols. Zu meiner Uberraschung halfen Sie mir bei den nächtlichen Beinkrämpfen und den Schmerzen generell. Jetzt, da ich die MicroMins nehme, habe ich überhaupt keine Leiden mehr. Ich muß vorsichtig sein, weil ich mich so gut fühle und ich habe Bedenken, daß ich das Lob übertreibe.

Lyme Krankheit (Borreliose / Zecken) - Terri Muckley, Parma, Ohio

Ich hatte Lyme, schon zwei Jahre, bis es im Oktober 1995 festgestellt worden ist. Mein Mann und ich waren Campen im Ohio-Staats-Park und kurz nach unserer Rückkehr begann die Krankheit, aber ich brachte es nicht mit dem Camping-Trip in Verbindung. Anfänglich spürte ich Schmerzen und hatte eine heisere Kehle mit Grippe-Symptomen. Bald hatte ich große Schmerzen in Hüften und Beinen, mit Stechen in Nacken und Schultern. Ich dachte, vielleicht kommt es von meiner Arbeit als Friseuse. Ich hatte einen Salon mit acht Angestellten und machte einen fulltime-job und hatte eine sehr aktive Lebensweise. Meine Krankheit wurde immer schlimmer, hinzu kamen Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Depressionen, schwere Müdigkeit, Augenringe, Kopfschmerzen, Verstopfung, Harnstau, Knorpelverschlechterung, Hoher Blutdruck. Stellen Sie sich Ihre schlimmste Grippe vor - und diese mal zehn, das waren meine Schmerzen. Ich mußte mein Geschäft verkaufen und konnte nicht mal mehr Teilzeitarbeit machen. Zwei Jahre nach unserem ersten Camping kehrten wir wieder dorthin zurück. Drei Tage nach unserer Rückkehr war ich zu krank, um aufzustehen. Ich bekam einen Gesichtsauschlag, dann einen Ausschlag auf meinem Unterleib, dann einen kreisrunden auf meinem Schenkel, was zur Lyme-Diagnose führte. Ich bekam Bronchitis. Die Ärzte setzten mich für drei Monate an ein sehr potentes Antibiotika, Dozycycline, sowie entzündungshemmende Mittel, Narkotika gegen die Schmerzen und Schlafmittel. Ich war so krank, daß ich mein Heim im letzten Winter für drei Monate nicht verlassen konnte. Ich konnte keine Treppen steigen und nicht mal die Wäsche machen. Zusätzlich zur medizinischen Behandlung nahm ich noch eine teure NahrungsErgänzungsserie, die nicht zu helfen schien. Ende April 96 hat man mich in LIFE PLUS eingeführt und binnen weniger Tage fühlte ich mich besser. Jetzt, vier Monate mit LIFE PLUS, kann ich mich bewegen wie früher. Ich fühle mich wieder normal. Ich habe die Medikationen abgesetzt und arbeite jetzt mit einem persönlichen Trainer. Ich bin LIFE PLUS sehr dankbar.

Anmerkung: Beim Wandern/Campen/Lagern warne ich vor Zecken!! Bedecken Sie Ihren ganzen Körper mit Kleidung. Benützen Sie Sprays o.ä., die für das Gesicht zugelassen sind und welche für die Kleidung. Wildzecken sind sehr klein und kaum zu erkennen. Sie müssen mit Pinzetten entfernt werden. Wenn Sie mit Zecken infiziert sind und binnen 48 Stunden medizinisch behandelt werden, bekommen Sie keine Lyme-Krankheit (Borreliose).

Ich nehme täglich: 6 Proanthenols, 4 MioroMins, Colodyne

Fitness - Energie - Sehnsüchte - Hautpflege - Pam Eatrides, Hunt Valley, MD

Als ein Profi im Bereich Fitness (Besitzerin eines Clubs) halte ich immer Ausschau nach Qualitätsprodukten von höchster Qualität, um meinen Kunden und mir zu helfen. Ich war gerade dabei, eine andere Produktlinie zu testen, als ich mich dazu entschied, mit LIFE PLUS einen Versuch zu machen. Ich begann mit Proanthenols, MicroMins und Shapeplus. Ich stellte beinahe sofort definitiv einen Unterschied fest. Ich konnte mehr leisten und länger durchhalten und fühlte mich stärker. Ich konnte besser schlafen. Ich begann dann mit Support Tabletten wegen ihrem Vitamin B und Chromium Picolinate (um das Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen). Diese beiden Produkte haben meinen Kunden besonders gut geholfen. Sie fühlen sich großartig und lieben die hinzugewonnene Energie, die sie spüren. ShapePlus hilft wirklich, die Hungergelüste zu reduzieren. Wir lieben diese Produkte. Natürlich wechselte mein Mann ebenfalls von seinen Produkten und fühlt sich ebenfalls großartig. Wir werden definitiv niemals wieder darauf verzichten.

Hinzufügen möchte ich noch, daß ich mich dazu entschied, ForeverYoung-Tabletten zu nehmen, da man ab 30 über Fältchen nachzudenken beginnt. Meine Haut ist sehr fettig und ich neige zu Ausschlägen. Nach gerade mal zwei Wochen konnte ich die Veränderung meiner Haut nicht glauben. Sie war so viel weicher und die Beschaffenheit sehr viel stärker, klar und nicht ölig. Meine Kosmetikerin konnte den Unterschied kaum glauben. Die Haut sieht besser aus, als seit Jahren und meine Nägel und mein Haar wachsen wirklich rasch. Ich nehme täglich:

3 Proanthenols 50mg, 2 MicroMins, 3 SupportTabs, 2 ForeverYoung-Tabs, 2 ShapePlus

Kiefer-Entzündung - John D. Old Hickory, TN

Vor Jahren hatte ich eine schwere Entzündung an einem meiner Backenzähne. Es wurde entdeckt, als sich ein Abzess gebildet hatte, das meinen Kieferknochen angriff. Ich mußte mich operieren lassen, u.a. wurden künstliche Knochen eingefügt Das kostete mehrere tausend Dollar und brachte mir unbeschreibliche Schmerzen. Vor ungefähr einem Jahr stellte ich fest, daß der Zahn druckempfindlich und das Zahnfleisch ganz grau wurde. Es entzündete sich und blutete und die Nerven darum herum waren an dem Punkt, daß ich nur noch Weiches auf dieser Seite kauen konnte. Nachts mußte ich Oregal nehmen, um das Zahnfleisch zu betäuben. Vor einem Monat habe ich mich damit abgefunden, daß der Zahn gezogen wird. Der Zahntechniker sagte, daß dies die letzte Möglichkeit wäre. Wenn der Schmerz wiederkäme, könne nichts mehr getan werden Meine Frau ist ein LIFE PLUS-Mitglied und sie bat mich, eine Kassette von Dr. Wallach zu hören mit dem Titel ,,Tote Arzte lügen nicht" Dies ist ein unglaublicher, augenöffnender Bericht. Als er in seinen Ausführungen zum Abschnitt mit Calcium und Knochenverlust kam, erregte er meine Aufmerksamkeit. Ich stellte fest, daß ich meinem Körper nicht das gab, was er benötigte, in einer Form, in der er vorbeugend helfen und sogar bestimmte Gesundheitsprobleme korrigieren konnte. Als das Band abgelaufen war, begann ich die Micro-Mins, Proanthenols und CalMag-Plus meiner Frau zu nehmen, als ob ich etwas zu verlieren hätte. Nach zwei Wochen ist mein Zahnfleisch wieder rosa, die Schwellungen sind zurückgegangen, die Blutungen sind gestoppt, der Zahn ist nicht mehr schmerzempfindlich und ich kann auf dieser Seite kauen, seit Wochen das erste Mal. Das einzige, was ich tat, war, diese Produkte zu nehmen. Jetzt glaube ich auch daran und bin einer Ihrer neuesten Mitglieder. Diese Produkte haben mir geholfen und ich ich kann nicht umhin, den Menschen über meine Erfahrungen damit zu berichten.

Menstruationsbeschwerden - Starke Krämpfe - Katharine A., Reno, Nevada

Hallo, mein Name ist Katharine und ich bin aus Reno, Nevada. Ich bin eine Othobionomin, das ist ein Energy-Body-Arbeiter und ich arbeite speziell mit dem Rückgrat. Ich bin auch eine Kinesiologin, das Muskel-Testen einschließt. Vor drei Jahren habe ich mich am Sexnerv erheblich verletzt und habe damit gearbeitet. Vor 9 Monaten ging es mir so schlecht, meine Perioden waren sehr schwer und ich hatte so schreckliche Krämpfe, daß ich jedesmal 4 Tage nichts tun konnte. Ich arbeitete eng mit Dr. Gerber, einem Homöopathen hier in Reno zusammmen. Wir führten Muskeltests durch und nahmen alles Pycnogenol, das er hatte und setzen es unter Vergleich zu Proanthenols. Es stellte sich heraus, daß es nicht nur billiger, sondern daß es auch das wirksamste Mittel war. Ich brachte viele seiner Klienten und Patienten zu Proanthenols und habe Asthma innerhalb 48 Stunden verschwinden sehen, Arthritis war bei einem 80-jährigen innerhalb 5 Wochen weg und so geht es laufend weiter. Ich bin so aufgeregt wegen dieser Firma und diesem Produkt.

Allergien - Erholung von einer Operation - Chris Thomas, Baltimore

Kürzlich passierte mir eine interessante Sache mit Proanthenols. Vor einer Woche habe ich mir beim Basketballspielen einen Riß im Schleimbeutel meines Ellbogens zugezogen. Das ist einer Menge Spieler passiert. Im Wesentlichen bläht sich der Ellbogen auf wie ein Ballon und es dauert drei bis vier Wochen, ehe es zu heilen beginnt und zwei bis drei Monate, bis die Flecken verschwinden. Bei mir blähte sich der Ellbogen zur Größe einer Grapefruit auf mit einem dicken Knoten innen drin. Ich dachte, es müßte aufgeschnitten und drainiert werden. Ich entschied mich dazu auszuprobieren, ob Proanthenols so wirkt, wie die Leute sagen. Ich nahm dann 10 von den 100 mg Tabletten Proanthenols am ersten Tag, dann je 500mg in der nächsten Woche. Einer meiner Freunde ist der Kraft-und Konditionstrainer der Washington Bulls. Als ich zu ihm ging, fragte er mich, wie oft ich den Ellbogen drainiert hätte. Als ich ihm sagte, daß ich ihn überhaupt nicht drainiert hatte, war er sehr überrascht. Äm zweiten Tag war keine Schwellung mehr zu sehen. Nach 6 Tagen war nur noch ein gelber Fleck. Er brachte daraufhin eine ganze Reihe von Leuten zu Proanthenols. Er sagte geradeheraus, daß - hätte er dieses Produkt schon 6 Monate früher gekannt - die Bulls jetzt schon in den Ausscheidungsspielen wären. Seit 15 Jahren nehme ich Ergänzungsmittel und habe noch nie eine solche Erfahrung gemacht, wie mit diesen. Ich nehme MicroMins, TVM49, Alkomar zusammen mit 300mg Proanthenols als tägliche Basis. Normalerweise nehme ich wegen meiner Allergien in dieser Jahreszeit 300mg Proanthenols. Das ist der Grund, warum ich Proanthenols nehme. Seit meinem 15. Lebensjahr habe ich Allergien und habe alle zwei Wochen Spritzen bekommen. Nachdem ich Proanthenols genommen habe, waren meine Allergien nach 4 Tagen weg. Seit 8 Monaten habe ich keine Spritzen mehr bekommen.

Gewichtsreduktion - Lonny B. Rocky, Mount, NC

Beim Versuch abzunehmen, war ich fast verhungert, als ein Freund mich zu LIFE PLUS brachte. Ich begann Shape Plus und Colodyne zu nehmen und verlor im ersten Monat 31 Pfund. Damals hatte ich 279 - jetzt sind es 229 Pfund. Ich nehme nach wie vor ab. Ich bin erfreut über das Resultat mit LIFE PLUS.

Notwendige Energie - Llz Jiminex, Cold Spring, NY

Als Mutter eines Neugeborenen und eines vierjährigen Kindes habe ich nicht sehr viel Schlaf. Am ersten Tag, als ich mit Proanthenols begann, stellte ich einen großen Unterschied fest. Ich hatte mehr Energie den ganzen Tag lang. Ich habe viele verschiedene Produkte aus Gesundheitsmittel-Geschäften versucht. Keines hat mir je so geholfen wie Proanthenols.

Ausdauer - Schultergelenkverletzung - Ramsay Cleveland

Seit ungefähr 4 Jahren laufe ich, auch Marathon. Als ich mit LIFE PLUS Oxygen-Kapseln begann, erwartete ich keine Änderung meiner Leistung. Aber am dritten Tag war ich erstaunt über mehr Leistung und Ausdauer. An diesem Morgen, nach 3 oder 4 Meilen fühlte ich mich wie mit Raketentreibstoff angetrieben. Mit 58 fühlt sich das großartig an! Derzeit bin ich nicht im Training für irgendein Rennen, aber in den 4 Monaten seit ich die Produkte nehme, habe ich drei Halbmarathons gemacht - weil ich mich so gut fühlte. Gleichzeitig beeindruckten mich die Klarheit und Reinheit meiner Gedanken. In meinem Alter fühlt sich das gut an.

Ich hatte meine Schulter verletzt und war in einem physikalischen Therapieprogramm, um meine Schultergelenke mittels 2-Pfund-Gewichten zu trainieren. Es war sehr schmerzhaft. Morgens wachte ich auf und mußte für mehrere Minuten meine Schulter massieren, um den Kreislauf anzuregen und nahm Schmerzmittel. Nach drei Tagen mit Proanthenols OPC stellte ich eine Erleichterung fest. Ich konnte mit beiden Armen den Oberkopf stretchen und stellte fest, daß die Schmerzen weg waren. Die Anti-Entzündungs-Wirkstoffe geben mir volle Beweglichkeit und Schmerzfreiheit. Ich wußte, daß es das Proanthenols war, als ich 14 Tage später damit aufhörte. Nach 2 Tagen waren die Schmerzen wieder da. LIFE PLUS Produkte sind großartig!

Keine Schmerzen + Kein Advil mehr - Rosalind M. Truckee, CA

Ich bin eine 37-jährige Berufsfeuerwehr-Frau. Im April 95 begann ich Proanthenols zu nehmen. Ich bin beunruhigt wegen dem Gift und den Chemikalien sowie deren Langzeitwirkung auf meinen Körper und meine Gesundheit. Wegen dieser Sorge habe ich wegen seiner antitoxischen Eigenschaften begonnen, Proanthenols zu nehmen. Ein erfreulicher Nebeneffekt war, daß ich auf die bisher eingenommenen Entzündungshemmer verzichten konnte. Als ich mit Proanthenols begann, habe ich täglich 1800 mg Advil genommen, um die Schmerzen und Entzündung in meinen Knien zu behandeln, wegen einer Verletzung aus dem Jahr 1991, die zwei Operationen erforderten. Mein Arzt sagte, daß dies das Beste wäre, was ich erwarten könnte, um als Feuerwehrfrau und sehr aktiver Mensch zu leben. Jetzt laufe ich soviel wie möglich Ski und Wasserski und Mountainbiking. Wegen der Verletzung habe ich das Laufen aufgegeben. Einige Wochen nachdem ich Proanthenols genommen habe, habe ich festgestellt, daß ich nicht mehr so viel Advil zu nehmen brauchte. Eines Tages nahm ich überhaput keines mehr. Es ist unnötig zu sagen, daß ich sehr glücklich bin über den zusätzlichen Gewinn zu einer besseren Gesundheit und die größere Fitness, die ich durch Proanthenols bekommen habe.

ADD - Allergien - H. McInnis, Wells, ME

Meine Tochter hat Attention Deficit Disorder (Desorientierung) und ist allergisch gegen bestimmte Lebensmittel. Sie war verletzlich, hatte Sprachprobleme, gespaltenes Verhalten, Konzentrationsschwäche, Kopf-und Leibschmerzen. Nach drei Monaten Einnahme von Proanthenols OPC - sehr seltsam - hatte sie keine Angstzustände, keine Verhaltensstörungen mehr. Sie macht Hausarbeit und hat keine Kopf-und Leibschmerzen mehr.

Gewichtsverlust - Normaler Blutdruck - Norris Tingle jr. Baltimore

Ich habe große Ergebnisse mit dem LIFE PLUS GewichtsManagementPak erzielt. Nachdem ich andere Programme - ohne Gewichtsverlust - geprüft hatte, machte ich Bekanntschaft mit diesem System. Das bedeutete, die Produkte bei normaler Ernährung und vernünftiger Beachtung der Vorgaben zu nehmen. Vor drei Wochen habe ich 237 Pfund gewogen - gestern waren es 226 Pfund und 2 inches weniger an Umfang! Dieses Programm wirkt und ist leicht zu bewältigen bis zu meinem Ziel von 190 Pfund. Die Kosten dafür sind effektiv, wenn man bedenkt, was die Leute für Frühstück und Mittagessen unterwegs ausgeben. Heute kann ich sagen, daß mein aktueller Check und mein von 180/130 auf 120/90 gesenkter Blutdruck meinen Arzt und mich glücklich machen.

Schleimbeutelentzündung - Hitzewallungen - Blutdruck - S. Kaltenbacher

Seit 5 Monaten litt ich an Bursitis und konnte meine linke Schulter überhaupt nicht bewegen. Ich begann Proanthenols zu nehmen und bald danach noch MicroMins. Nach 10 Tagen waren meine Schmerzen verschwunden und ich konnte meinen Arm wieder benutzen. Ich nehme täglich vier 50mg Tabletten OPC und zwei MicroMins. Einige Tage später stellte ich fest, daß ich nachts durchschlief und keine Hitzewallungen mehr hatte. Im letzten Monat habe ich CoQ-1OPlus genommen - mein Blutdruck sank auf 125/85. LIFE PLUS hat bei mir Wunder bewirkt.

AugenRepair - ADD - Depressionen - Russ L., Rapid City, SD

Seit Mai 95 habe ich Proanthenols genommen. Ich machte meine erste große Erfahrung damit. Ich hatte ein verletztes Auge und konnte die letzten 18 Monate nicht damit sehen. Nach 6 Wochen Proanthenols kann ich wieder damit sehen und habe eine gute Zeit. Ich hatte einen Tennisellenbogen und konnte nicht Bowlen im letzten Jahr. Mit Proanthenols kann ich wieder Bowlen. Mein Sohn hat ADD (Desorientierung). Die letzten beiden Jahre mußte er aus der Schule. Jetzt ist er wieder dort - und welcher Unterschied. Sie wollen wissen, wer der neue Junge in der Klasse ist. Meine Frau leidet an chronischen Depressionen. Nachdem sie mit Proanthenols begonnen hat, setzte sie drei ihrer vier Medizinen ab und es geht ihr bestens. Sie ist wieder die alte.

Halsentzündung - Lyyn M. Wells, NE

Ich hatte Halsentzündung und begann ColloidalSilver zu nehmen. Zwei Tage später hatte ich einen Abstrich, genommen im GoodAll-Krankenhaus. Er war positiv, aber alle Zellen waren, bis auf wenige tot. Innerhalb 5 Tagen war alles wieder OK.

Bänderriß am Knie - Gewichtsabnahme - Mark B., Paulsbo, WA

Ich bin 38 Jahre alt und sehr aktiv. Ich fahre Extremski und aggressives Mountainbiking. Beim ersten Skilauf im letzten Jahr verletzte ich mich am rechten Knie. Am nächsten Tag bestätigte ein Chirurg meine schlimmsten Befürchtungen. Ich hatte einen Bänderriß, der eine Operation erforderlich machte und mich für den Rest der Saison außer Gefecht setzen würde.

Ich war nicht begeistert über diese Aussichten und hatte Hoffnung, daß der Riß nur teilweise war. Deshalb dachte ich darüber nach, Produkte zu nehmen, die den Heilungsprozess unterstützen könnten. Natürlich sagte der Chirurg, daß nichts Bindegewebe heilen könne, da das Bindegewebe nicht genug Blut bekommt, um zu heilen. Ungeachtet dessen, empfahl mir jemand OPC's. Ich fand eine Firma und begann mit der ersten Flasche. Kurz danach erzählte mir jemand von LIFE PLUS. Ich prüfte LIFE-PLUS und fand heraus, daß LIFE-PLUS die legalen Rechte für die echten Produkte hat und LIFE PLUS-Produkte nur 2/3 soviel kosten wie die Produkte der anderen Firma. Ixh habe die Produkte genommen und bin die ganze Saison Ski gelaufen. Jetzt erst bin ich zum Arzt gegangen, der keine Probleme mehr mit meinem Knie feststellen konnte. Er untersuchte beide Knie und fand keinen Unterschied. Vor einigen Wochen habe ich Proanthenols abgesetzt und die Schmerzen waren wieder da. Deshalb werde ich für den Rest meines Lebens LIFE PLUS-Mitglied sein. Nebenbei, ich habe jetzt mit Micro-Mins begonnen, die phantastisch sind. Ich habe mich noch nie so wohl gefühlt. Ebenfalls habe ich Shapeplus und Colodyne genommen und gut 15 Pfund Gewicht verloren. Meine Frau kann es kaum glauben - so gut sehe ich aus. Ich möchte noch sagen, wenn jemand trainiert, soll er Oxy-Kapseln nehmen. Er wird hinwegfegen mit der gesteigerten Ausdauer und der damit erreichten Effizienz. Alles in allem - DANKE, LIFE PLUS.

Arthritis - Alzheimer - Bob Karafiat, Strongsville, OH

Mein 78jähriger Onkel und meine Mutter haben beide herausragende Gesundheitsverbesserungen mit LIFE PLUS erreicht. Nach wenigen Tagen mit Proanthenols ließen bei meinem Onkel die starken Schmerzen in seinem Knie nach und er bewegt sich jetzt wieder viel besser. Meine mit Alzheimer diagnostizierte Mutter ist eine ganze Menge besser beisammen nach einem Monat mit Proanthenols und Food For Thought.

Fibromyalgia - Stella B.Mt.Olive, NJ

Bei einem Autounfall wurde ich verletzt und zu dieser Zeit mit Fibromyalgia diagnostiziert. Dies ist eine Nervenkrankheit mit ständigen Schmerzen, als ob jemand mit einem Baseballschläger meinen ganzen Körper schlagen würde. Die letzten drei Jahre war ich in ständiger Behandlung mit langen Spritzen in Nacken, Po und Beine. Pro Woche kostete das 400-900 Dollar, abhängig von der Zahl der Spritzen. Das Ergebnis war, daß es viel Geld kostete und die Schmerzen immer noch da waren.

Im November 1995 begann ich mit Proanthenols, nachdem ich ein Video einer Frau gesehen habe, die ebenfalls Fibromyalgia hatte. Sie erzählte darin, wie sie ihre Schmerzen losgeworden ist. Dies beseitigte meine Vorbehalte und ich bestellte Proanthenols. Als sie kamen, nahm ich zwei Tabletten vor dem Bettgehen. Am nächsten Morgen, zu meinem Vergnügen, war ich schmerzfrei und hatte einen guten Tag. In der Tat, seit langer Zeit habe ich mich nicht mehr so wohl gefühlt. Es ist jetzt 6 Monate her, daß ich Arzneimittel genommen habe. Die Zeit, die zwischen Johns erster Info über LIFE PLUS und der Einnahme, wegen meiner Vorbehalte, verstrich, hätte ich schon so verbringen können wie jetzt - schmerzfrei. Deshalb, stellen Sie Ihre Bedenken zurück, LIFE PLUS-Produkte helfen auch Ihnen.

Degenerative Bandscheibe - Melanie Burrier, Westminster, MD

1991 hat man bei mir diesen Schaden festgestellt. Die unteren 5 Wirbel haben sich so sehr degeneriert, daß ich glaubte, einen Stahlstab in meinem unteren Rücken zu haben. Eine schwierige Operation stand bevor. Dies war sehr entmutigend, nicht nur wegen der Operation, auch weil ich eine Tänzerin bin. Ich wählte das Leben mit ziemlichen Schmerzen und keine Operation. Ich konnte mich nicht mit dem Gedanken anfreunden, synthetische Drogen zu nehmen. Ich versuchte es mit physikalischem Training. Es half wenig. Den meisten Teil lebte ich mit Schmerzen in unterschiedlicher Stärke. So fuhr ich fort bis April 96, als man mir LIFE PLUS-Produkte empfohlen hat. Ich begann mit l00mg OPCs und MicroMins und nach einer Woche hatte ich weniger Schmerzen. Ich konnte es kaum glauben, aber nach zwei Wochen war ich schmerzfrei. Diese Produkte haben mein Leben verändert und hier ist eine kleine Fußnote. Ich habe bisher zweimal ausgesetzt mit OPC und die Schmerzen waren wieder da. Deshalb weiß ich, daß diese Produkte wirken. Ich werde sie den Rest meines Lebens nehmen.

Fußball-Rücken-Verletzung - Jim Schafer, Brooklyn Heights, OH

Ich bin 38 Jahre alt. Seit ich 18 bin, habe ich Rückenprobleme, die von einer Rückenverletzung bei einem Unfall in der High-School herrühren. Außer daß ich mit etwas Steifheit und Schmerzen nach physikalischen Übungen zu tun hatte, war es unbedeutend. Mit zunehmendem Alter hielten mich diese Dinge länger im Bett und manchmal konnte ich nicht aufstehen. Ich bin befugt, Behinderten das Skilaufen zu lehren. Es hat mich sehr befriedigt zu sehen, wie aus Rollstuhlfahrern unabhängige Abfahrer werden. 93 mußte ich wegen meiner Rückenproblemen damit aufhören. Bis 96, bevor mir LIFE PLUS empfohlen worden ist, habe ich viele Produkte genommen, die wenig Wirkung zeigten. Doch mit Proanthenols hatte ich großen Erfolg. Seither habe ich wieder trainiert und hoffe bald, wieder Skilehrer zu sein. Ein anderes Problem waren Mandelentzündungen, die 2-3 mal im Jahr aufgetreten sind, mit hohem Fieber und Bettruhe für die Woche. Das letzte Mal im März nahm ich ColloidalSilver. Ich nehme auch MicroMins, Oxygen-Kapseln. Colodyne und Life-N-Power. Im Mai begann ich zu joggen und fühle mich sehr kräftig dabei, auch nach dem Training.

Gicht - Calvin R.

Wegen der Gicht habe ich geschwollene Hände und Beine mit großen Schmerzen - seit Jahren - und nehme Schmerzmittel. Nach Proanthenols sind die Schwellungen und Schmerzen zurückgegangen und ich trage wieder leichte Schuhe.

Bursitis - Chronische Darmreizung - Bart W., Reno, NV

Ich diente bei der Luftwaffe im 2.Weltkrieg. Beim Absturz meines Bombers brach u.a. meine rechte Schulter. Ich kam in ein Streckbett. Meine Schulter wurde gerichtet und seitdem habe ich darin bursitis. Von Hawaii zog ich nach Reno, des Klimas wegen, um. Im Frühjahr 95 begann ich mit LIFE PLUS Proanthenols und diese befreiten mich vom Schmerz. Jetzt nehme ich noch MicroMins und fühle mich viel besser. Ich bin ruhiger, schlafe besser und habe mehr Energie und meine Darmreizung ist besser geworden. Ich sehe gut aus und fühle mich gut. Die Menschen sind immer überrascht zu hören, daß ich 80 bin.

Sich großartig fühlen - Dawn Garneck, Strongsville OH

Einer meiner alten Freunde, der mich in den letzten Jahren nicht so oft gesehen hatte, sagte zu mir: ,,Willkommen zurück". Das gibt Ihnen eine Vorstellung davon, was LIFE PLUS-Produkte für einen Unterschied bei mir bewirkt haben. Ich bin 50 und fühle mich großartig, habe sehr viel mehr Energie und kann sehr viel mehr tun. Mein Hirn klickt, mein Denken ist schärfer - und ich nehme ab. Auch mein Mann fühlt sich wirklich viel besser, nachdem er mit LIFE PLUS begonnen hat. Er ist Diabetiker und sein Insulinstand ging schon nach 3 Tagen um über 100 Punkte zurück und er blieb bei diesem Stand. Wir nehmen Proanthenols, SupportTabs, Endocryn und MicroMins.

ADHD - Tracy D., Sanford NE

Drei meiner Kinder haben ADHD. Die Arzte wollten ihnen Titalin geben. Aber ich nicht. Ich gab ihnen Proanthenols. Zwei Monate später riefen die Lehrer an und wollten Informationen. Sie sind nun ruhig und helfen mir. Nicht perfekt, aber ohne Ausbrüche und ohne Nebenwirkungen.

Reynaulds Syndrom - Bernadette I., Maine

Ich habe das Reynauldssyndrom mit "Schmiermittelverlust" in meinem Knie. Ich habe qualvolle Schmerzen, wenn ich kalte Hände habe, mit Schmerzen und Anschwellen meiner Knie. Extremfälle enden mit Amputation. Ich habe entzündungshemmende Arzneien und Cortison genommen. Nachdem ich Proanthenols genommen habe, stellte ich nach ungefähr 6 Wochen einen Unterschied in meinen Händen fest. Meine Knie hielten länger. Nun laufe ich umher mit einem Stock und steige Treppen. Ohne Schmerzen. 9 Monate Proanthenols wirkten Wunder.

PS: In diesem Winter trage ich nur ein Paar Fausthandschuhe.

ADHD - Müdigkeit - Celeste A., Sanford, ME

Vor drei Jahren wurde mein Sohn mit ADHD diagnostiziert. Er konnte keinen Moment ruhig sitzen. Er konnte nichts zu Ende bringen. Zudem hatte er Alpträume. Ritalin und Cylert machten ihn ruhiger, aber auch aufgeregter und streitlustiger. Für zwei Monate hat er Proanthenols genommen. Nun kann er Projekte zu Ende bringen und schläft besser - ohne Alpträume. Er scheint klarer und besser drauf zu sein. Ich selbst war immer müde, fiel ab und hatte keine Energie, mit den Kindern umzugehen und länger als bis 19:30 aufbleiben zu können. Ich hatte mit B12-plus, einem Multi-Vitamin, begonnen - ohne nennenswerte Resultate. Dann begann ich mit Proanthenols 300mg und 2 MicroMins-Kapseln und habe meine Energie zurückgewonnen.

Per ePost im April 2002 erhalten –

Vitaminpräparate bremsen Arterienverkalkung bei Transplantationspatienten

Vitaminpräparate können bei Patienten mit einem transplantierten Herzen die Verkalkung der Arterien verringern. Das berichten Mediziner des \"Brigham and Women\'s Hospital\" in Boston im Fachblatt \"The Lancet\". Eine Behandlung mit Vitaminen könnte auch bei Patienten günstig sein, denen eine fremde Niere oder eine Leber eingepflanzt wurde, meint der Leiter der Studie, James Fang.

Fang und seine Kollegen hatten vierzig Patienten ein Jahr lang entweder mit Vitaminen oder einem Placebo behandelt und dabei den schützenden Effekt der Vitaminpräparate beobachtet. Diese wirken dabei als so genannte Antioxidantien. Rund 70 Prozent aller Transplantationspatienten entwickeln in den ersten drei Jahren nach der Operation Arteriosklerose.

(Quelle: Lancet 2002; 359: 1108-13)

 

Das wirklich Herausragende an Life Plus-Produkten:

Das Kaltherstellungsverfahren, das LIFE PLUS bei all einen Produkten einsetzt, garantiert, daß bei der Produktion ganz ohne Erhitzung und chemischen Lösungsmittel gearbeitet wird. Denn Wärme und chemische Behandlung beeinträchtigen oder zerstören die Wirksamkeit vieler natürlicher Wirkstoffe. z.B. ist beim Nachtkerzenöl von LIFE PLUS ("Evening Primrose Oil") in einer Kapsel das Öl von 60.000 Samenkörnern enthalten, die zwischen Rollen gemahlen werden. Andere Unternehmen setzen Wärme und chemische Lösungsmittel ein, weil dann bereits 20.000 Samenkörner das Öl für eine Kapsel liefern. Dafür gehen bei diesem Verfahren aber viele wertvolle und empfindliche Inhaltsstoffe verloren.

Interessiert?  Wohnen Sie in/um Berlin?

Einladung

zu einem Gesundheitstreff:

In Berlin findet in jeder Woche an einem Dienstag ein Gesundheitstreff statt

Adresse bitte per ePost an: BWeil@gmx.net

oder telefonisch: 030 - 33 50 60 64 anfragen

Übrigens: Wir haben regelmässige Gesundheitstreffs in Rostock, München und Stuttgart und werden diese wichtige Aufklärungsarbeit in ganz Deutschland fortsetzen.

An einer Mitarbeit interessiert? Klick: http://www.arbeit-fuer-sie.de.vu/

Mehr Informationen zum Thema "LANGES UND GESUNDES LEBEN"?

Sehr gerne:  http://www.arbeit-fuer-sie.de.vu/

Hier sollten Sie auch klicken: http://www.beepworld.de/members25/vitaminvortrag/

Eine interessante Heimatseite im Weltnetz: www.deutschlandluegen.de

 

 

 




Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!